Roberto Kobelt mit dem Fahrrad unterwegs durch Nordthüringen vom 27. – 31. März 2017

Der Thüringer Landtagsabgeordnete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Roberto Kobelt, wird vom 27. – 31. März 2017 eine Radtour durch Nordthüringen unternehmen. Dabei stehen über 15 Stationen zwischen Bad Langensalza, Heiligenstadt, Nordhausen und Sondershausen auf dem Programm. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende besucht zum Beispiel den Nationalpark Hainich, die Stadtwerke Mühlhausen, die „Kuhmuhne“ Schönhagen, das Grenzlandmuseum Teistungen, die Stadtwerke Nordhausen, den Windpark Wipperdorf und den Naturpark Kyffhäuser. Hier finden Sie die Termine der Tour:

Verwandte Artikel