Die Klassik-Stiftung Weimar ist „Energie-Gewinnerin“

Mit dem Neuen Museum ist die Klassik-Stiftung Weimar „Energie-Gewinnerin“ in Thüringen. Zusammen mit unserer grünen Umweltministerin Anja Siegesmund nahm Roberto Kobelt heute an der Abschlussbegehung zur energetischen Sanierung des Gebäudes teil. Und es gab einiges zu sehen:

Museum3Eine Fotovoltaikanlage betreibt klimaneutral die gesamte sommerliche Kühlung. Durch eine Zonierung des Gebäudes wird zusätzlich Energie eingespart, die Beleuchtung ist komplett auf LED umgestellt und Licht reflektierende transparente Folien an den Fenstern helfen dabei, Sonnen- und Wärmeeinstrahlung im Sommer zusätzlich zu reduzieren. Unser Kompliment geht an Hellmut Seemann und Philipp Jung von der Klassik-Stiftung Weimar für ihren Mut, im Sinne von Denkmalschutz und Klimaschutz Neues zu wagen!

Wie auch Sie zum „Energie-Gewinner“ werden können, erfahren Sie hier: http://www.energiegewinner-thueringen.de/neueenergie.html

Verwandte Artikel